WARUM IN DUBAI INVESTIEREN?

WARUM IN DUBAI INVESTIEREN?

 

Die Voraussicht und Vision der herrschenden Familien 
hat Dubai auf die Landkarte gebracht. 

Sein fantastisches Klima, gepaart mit einer erstklassigen Infrastruktur, 
macht Dubai zu einem “MUSS-Besuchen” Ziel. 
Dubai hat die richtigen Kriterien für Internationale Investitionenund zieht Aüsländer mit seinen neuen Regeln und Vorschrfiten in Sachen Eigentum an.
Das neue Gesetz, erlaubt jede Nationalität in den Immobilienboom in Dubai zu investieren. 
 


Vorteile für Anleger

  • Möglichkeit, Eigentum zu einem Sonderpreis zu erwerben (bis zu 3 Jahre vor Fertigstellung des Gebäudes)
  • Sie profitieren vom Kapitalwachstum auf den gesamten Vermögenswert Ihrer Immobilie, ohne ihr gesamtes Kapital auf einmal zu binden
  • starkes Wertsteigerungspotenzial
  • aktuelle jährliche Mietrendite von 6%-12%
  • Aufenthaltsvisum für Immobilienbesitzer

FAQ
Häufig gestellte Fragen beim Kauf einer Immobilie in Dubai

Warum werden die Immobilienpreise subventioniert ?

Da Dubai über eine begrenzte Zeit von Ölreserven verfügte, haben die Herrscher von Dubai entschieden, dass der Weg, das Land in der Welt der Tourismus voranzubringen und seine Bevölkerung zu erhöhen, muss Dubai ein attraktiver Ort zum Leben sein, in dem
die Regierung es ermöglicht, Erstkäufer die Immobilien einfach und kostengünstig zu erwerben.

Warum gibt es so wenig Bürokratie beim Kauf von Immobilien in Dubai?

Aus der gleichen Gründen wie oben erwähnt.


In Dubai dreht sich alles um Handel und das Land will Ihr Geschäft!


Wenn Sie eine Immobilie in Dubai kaufen, unterschreiben Sie einen Vertrag mit dem Bauträger und dies ist Ihr verbindliches Dokument.


Damit können Sie ein Aufenthaltsvisum beantragen, mit dem Sie ein Bankkonte eröffnen und schließlich die Erlaubnis Ihr Handel zu betreiben – Steuerfrei

Wie hoch sind die Mietrendite im Allgemein?

Zwischen 6%-12% pro Jahr, abhängig von der Lage der Immobilie.
Die Vermietungsmarkt in Dubai wird sehr stark bleiben,wenn man bedentk, dass sich in Dubai monatlich bis zu 30 Unternehmen niederlassen, was mehr Arbeitskräfte bedeutet.


Ganz zu schweigen von der steigenden Anzahl von Touristen jedes Jahr.


In Dubai besteht eine starke Nachfrage, die das Angebot an Lebensräumen übersteigt.

Kann ich eine Bankhypothek bekommen?

Hypotheken werden von Finanzinstituten in den UAE bis zu 85% des Immobilienwertes mit unterschiedlichen Zinssätzen

zwischen 3,5%-6% p.a. inklusiv der üblichen Bankgebühren angeboten.

Wer ist berechtigt eine Hypothek zu erhalten?

1) Alter zwischen 21-65 Jahre 
2) muss für mindestens 3 Jahre eine Vollzeitstelle haben; oder
3) muss ein Unternehmen haben, welches seit mindestens 3 Jahren in Betrieb ist.


Kauf einer Immobilie in Dubai UAE

Ist ein gemeinsamer Kauf erlaubt?

Ja, es ist erlaubt Immobilien in gemeinsamen Namen zu kaufen.
Der Primärkäufer ist jedoch berechtigt, das Aufenthaltsvisum zu erhalten.

Darf ich meine Wohnung verkaufen, bevor sie bezahlt wird?

Ja, das ist möglich.
Sie müssen aber die Ablösesumme von ca. 2% des Kaufpreises der Immobilien bezahlen.

Wie hoch sind die jährlichen Wartungsgebühren?

Jährliche Wartungsgebühren kosten im Durchschnitt 9-25 AED (2-5,80 €) pro Quadratfuß, abhängig vom Standort.

Was ist der rechtliche Status meines Eigentums?

Nach Fertigstellung des Gebäudes erhalten Sie einen gültigen Eigentumstitel,

ausgestellt vom Land Department of Dubai.


AUFENTHALTSVISUM

Bekomme ich ein Aufenthaltsvisum, wenn ich eine Immobilie kaufe?

Der Primärkäufer kann ein Aufenthaltsvisum erhalten und der ist solange gültig, wie er die Immobilie weiter besitzt.



(Immobilienwert muss ab 1Million AED sein)

Wen kann ich sponsern?

Der Primärkäufer kann seine Familie und Angehörigen sponsern.

Wie lange ist das Visums gültig?

Ein Aufenthaltsvisum der UAE wird für 3 Jahre ausgestellt und kann auf unbestimmte Zeit verlängert werden, sofern die vom Einwanderungsbehörden in den UAE festgelegten Kriterien erfüllt sind.

Darf ich in den UAE auf meinen Aufenthaltsvisum arbeiten?

Das Aufenthaltsvisum erlaubt nur dem Erstkäufer und seinen Familien/Angehörigen auf unbestimmte Zeit in den UAE zu wohnen.


Eine separate Genehmigung ist erforderlich, um in den UAE zu arbeiten oder Geschäfte zu tätigen.

Wer kann Immobilien in den UAE kaufen?

Alle Nationalitäten, einschließlich nicht-UAE Einwohner und Unternehmen können Wohneinheiten auf Freehold-Basis kaufen. 

Was genau bedeutet Freehold Eigentum?

Grundsätzlich gibt es 2 Arten von Immobilienbesitz.


Der Erste ist ein 99-Jahre Mietvertrag der nach Ablauf dieser Frist erneuert werden muss.


Der andere ist der FREEHOLD – was bedeutet, das der Käufer das Eigentum für immer besitzt, sobald er es gekauft hat.